Der späte Vogel hat auch eine Chance!

Die Bücherpiraten in Lübeck laden ein:

»1. Norddeutscher Leseförderkongress – Der Anmeldeschluss am 10.2. steht vor der Tür!
Das Thema unseres Kongresses ist »Geschichten öffnen Welten«. Vom 22.-25. Februar steht alles im Zeichen der Begeisterung für Bücher und wie wir es alle gemeinsam schaffen, diese weiterzugeben. Aber es geht nicht nur um die eigene Begeisterung für Bücher. Darüber hinaus geht es um die Fähigkeit, sich die Welt lesend erschließen zu können, sich über Geschichten ein differenziertes Bild von der Welt machen zu können. Denn: Lesen bedeutet Teilhabe in allen Bereichen der Gesellschaft. Teilhabe ermöglicht Menschen, sich in die Gesellschaft mit ihrer Meinung und ihren Befindlichkeiten einzubringen. Das Gefühl abgehängt zu sein, wird kleiner. Das erschreckende ist aber, dass jeder 6. bis 5. junge Erwachsene in Deutschland ist funktionaler Analphabet ist (lt. Bildungsbericht der Bundesregierung & IGLUStudie).Wenn es nicht gelingt, diese Menschen zu lesenden und schreibenden Mitgliedern der Gesellschaft zu machen, wird die soziale Schere in der Gesellschaft übermächtig. Auf dem 1. Norddeutschen Leseförderkongress haben Sie die Chance, Menschen zu treffen, die Lösungen, Ideen und Projekt haben, um durch das Lesen Welten für alle Menschen zu öffnen. Mit dem Ziel, dass wir gemeinsam eine Zukunft gestalten, in der jeder und jede seinen und ihren Platz finden kann. Bis zum 10. Februar können Sie sich noch anmelden! 
Wir freuen uns auf Sie und auf Tage voller Inspiration, Begeisterung und Austausch in der historischen Kulisse der Hansestadt Lübeck!«

Ich nehme auch daran teil, beim »Tag für junge Menschen in der Buchwelt«: https://buecherpiraten.de/de/Termindetailseite/Tag-fuer-junge-Menschen-in-der-Buchwelt-2194

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s